Stellenangebote

Die Regensburger Eltern e.V. als Arbeitgeber

Der Verein der Regensburger Eltern e.V. besteht seit über 50 Jahren und beschäftigt über 50 Mitarbeiter/innen in seinen Einrichtungen. Als Arbeitgeber ist es uns wichtig, dass unsere MitarbeiterInnen ihr Fachwissen und ihre Persönlichkeit einbringen und sich stetig weiterentwickeln können. Wir unterstützen Maßnahmen wie z.B. Weiterbildungen, Supervision und Teambuilding und pflegen einen kollegialen Führungsstil.

Für unsere Krabbelstube in der Fidelgasse

Gruppenleitung (m/w/d) für unserer Krabbelstube Fidelgasse (Regensburger Innenstadt)
35 Wochenstunden


Wir sind:
Der Verein der Regensburger Eltern e.V. besteht seit über 50 Jahren und ist Träger von drei Krabbelstuben, einem Kindergarten, einem Bauspielplatz und einer offenen Ganztagsbetreuung in Regensburg. Wir sind konfessionell und politisch unabhängig und keiner
bestimmten pädagogischen Richtung verpflichtet.

Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter:innen liegt uns am Herzen, wir legen Wert auf:

  • einen sehr guten Betreuungsschlüssel durch Drittkräftemodell und Einsatz von Assistenzkräften (in der Regel sind immer drei Personen in einer Gruppe)
  • gute Bezahlung angelehnt an den Tarif und Zusatzleistungen sowie Förderung von Weiterbildung und Qualifikation
  • Unterstützung von Teammaßnahmen, Supervision und persönlichem Coaching
  • ein gutes Betriebsklima im Team, Vernetzung der verschiedenen Einrichtungen, kurze Entscheidungswege zwischen Träger und Mitarbeiter:innen
  • große Eigenständigkeit im pädagogischen Arbeiten

Durch die Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit möchten wir auch eine hohe Betreuungsqualität in unseren Einrichtungen sicherstellen. Davon profitieren Mitarbeiter:innen, Kinder, Eltern und die Regensburger Eltern e.V. gleichermaßen!

Wir suchen für unsere zweigruppige Krabbelstube Fidelgasse (Öffnungszeiten 7.30 – 14.30 Uhr) möglichst bald eine Gruppenleitung.

  • Abgeschlossene Ausbildung als Erzieher:in, Berufserfahrung von Vorteil
  • Möglichkeit zwischen 7:30 und 14:30 Uhr zu arbeiten
  • Teamfähigkeit, Kreativität und Freude am selbstständigen Arbeiten

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung vorzugsweise per Mail an unseren Vorstand Ulrike Hecht unter vorstand@regensburger-eltern.de.

Praktikant*innen für unsere Einrichtungen

In unseren bieten wir ab September 2023 Praktikanten*innen für das einjährige sozialpädagogische Einführungsjahr (SEJ) an.

Du schließt einen Ausbildungsvertrag mit einem Träger sozialpädagogischer Einrichtungen, der mit der Fachakademie kooperiert und bist damit gleichzeitig Schüler und Auszubildender.

Das SEJ ist je zur Hälfte aufgeteilt in einen theoretischen Teil, d.h. dem Unterricht an der Fachakademie, und einen fachpraktischen Teil, d.h. der Tätigkeit in einer sozialpädagogischen Einrichtung (Sozialpädagogische Praxis).

Mit dem erfolgreichen Abschluss des sozialpädagogischen Einführungsjahres erhalten die Erzieherpraktikantinnen und Erzieherpraktikanten die Möglichkeit, die zweijährige theoretische Ausbildung zu absolvieren.

FSJ (freiwilliges soziales Jahr) oder BFD (Bundesfreiwilligendienst) in Kindergarten oder Krabbelstube

Du kannst ein FSJ (freiwilliges soziales Jahr) oder BFD (Bundesfreiwilligendienst) leisten, nachdem  du deine Vollzeitschulpflicht erfüllt hast und bis zu deinem 27. Lebensjahr. Die Einsatzbereiche sind in der Kinder- und Jugendhilfe, in der Jugendarbeit,  in der Wohlfahrts- und Gesundheitspflege - bei uns ist der Einsatz fest in einer Einrichtung im Stadtparkkindergarten oder in der Krabbelstube in der Pommernstraße in Regensburg.

Studentische Kräfte auf Minijob-Basis

für die Offene Ganztagsbetreuung an der Mittelschule St. Wolfgang

Sie unterstützen das pädagogische Team bei der Schülerbetreuung (Jahrgangsstufen 5-9) im Anschluss an den Schulunterricht.

  • Einsatz während der Schulzeit (nicht in den Schulferien) mittwochs und donnerstags 13-16 Uhr
  • Unterstützung der Kinder beim Erledigen der Hausaufgaben
  • Freizeitgestaltung

Die Stelle eignet sich besonders für Stundent:innen aus dem pädagogischen Bereich oder Lehramtsstudenten.

Wir als Arbeitgeber

Der Verein der Regensburger Eltern e.V. besteht seit über 50 Jahren und ist Träger von drei Krabbelstuben, einem Kindergarten, einem Bauspielplatz und einer offenen Ganztagsbetreuung in Regensburg. Der Verein ist konfessionell und politisch unabhängig und keiner bestimmten pädagogischen Richtung verpflichtet. Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter/innen liegt uns am Herzen, wir legen Wert auf:

  • tarifliche Bezahlung und Zusatzleistungen (Urlaubs-, Weihnachtsgeld, Betriebliche Altersversorgung)
  • Förderung von Weiterbildung und Qualifikation
  • guter Betreuungsschlüssel durch Drittkräftemodell und gutes Vertretersystem mit Springern
  • ausreichend Verfügungszeit zur Vor- und Nachbereitung der pädagogischen Tätigkeit
  • Unterstützung von Teammaßnahmen, Supervision und persönlichem Coaching
  • flexible Arbeitszeitmodelle nach betrieblichen Möglichkeiten
  • gutes Betriebsklima und Vernetzung der verschiedenen Einrichtungen
  • kurze Entscheidungswege und individuelles Eingehen auf die Mitarbeiter/innen
  • große Eigenständigkeit im pädagogischen Arbeiten
  • starken Austausch zwischen Trägervertretern und Mitarbeiter/innen (z.B. durch Sprechstunden)

Durch die Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit möchten wir auch eine hohe Betreuungsqualität in unseren Einrichtungen sicherstellen. Davon profitieren Mitarbeiter/innen, Kinder, Eltern und die Regensburger Eltern e.V. gleichermaßen!

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich vorzugsweise per E-Mail unter:

Regensburger Eltern e.V. – Ulrike Hecht
Am Schulbergl 7
93047 Regensburg
Telefon: 0941-57447
hecht@regensburger-eltern.de

Aktuelles

Ausstellung der Kunstprojekte im Foyer der Regierung der Oberpfalz am Emmeramsplatz 8: werktags von 8-16 Uhr
Lesereihe 2024: Pubertät: Do 22.2. Prof. Birsch: Zwischen Bindung und Autonomie
Der Bauspielplatz macht Frühjahrsputz am 02.03.: 10-14 Uhr  
Die Artikel unserer Elternzeitung sind auf unserer Seite elternzeitung.de zu finden