Deutscher Kita-Preis - Wir machen mit!

Veranstaltung

Unsere Krabbelstube Pommernstraße stellt sich vor - eine kleine, gemütliche und sehr familiäre Einrichtung, in der das Wohlbefinden von Klein und Groß an erster Stelle steht. Uns liegt es besonders am Herzen, dass sich die Kinder bei uns sicher und geborgen fühlen. Sie alle stehen mit ihren individuellen Bedürfnissen und Stärken ganz klar im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit.

Wir legen sehr großen Wert auf eine behutsame, elternbegleitete Eingewöhnung. Dieser Prozess ermöglicht es uns allen – den Kindern, den Eltern und uns BetreuerInnen – uns besser kennen zu lernen und von Anfang an eine gegenseitige vertrauensvolle Bindungsbasis zu schaffen. Jede Eingewöhnung stimmen wir selbstverständlich individuell auf die Kinder ab. Wir schaffen bestmögliche Rahmenbedingungen, damit sich jedes Kind in seinem eigenen Tempo an die neue Umgebung, neue Bezugspersonen, neue Abläufe und die anderen Kinder gewöhnen kann. Außerdem lassen wir uns bewusst von den Kindern und ihren Eltern leiten, damit wir ihre kostbare Bindung zueinander schützen und unterstützen können.

Ein emotional engagierter, feinfühliger und wertschätzender Umgang mit jedem einzelnen Kind prägt stets unser Betreuungsverhalten. Wir sehen uns als EntwicklungsbegleiterInnen der kleinen Persönlichkeiten und gestalten unseren Gruppenalltag im Sinne eines „Responsive Caregiving“. Dieses Erziehungsverhalten, bei dem wir uns von den kindlichen Signalen leiten lassen und diese prompt und kontingent beantworten, ist Basis unserer Bildungsphilosophie und ein wesentlicher Bildungsbaustein für die Entwicklung der Kinder.

Zurück

Aktuelles

Wichtige Hinweise zu den aktuellen Hygienebestimmungen in der Kinderbetreuung finden Sie hier beim Staatsministerium für Familie
Aktuelle Stellenangebote: Einrichtungsleiter*in für den Stadtparkkindergarten - mehr Infos unter Stellenangebot
Der Bauspielplatz beim JUZ Arena kann geöffnet bleiben - im November: Donnerstag, Freitag: 14-17 Uhr & Samstag: 13-17 Uhr! - Bitte folgendes Anmeldeformular ausgefüllt mitbringen!
Die Kinderbaustelle am Kepler Areal ist geschlossen!