Die
Regensburger Eltern

Seit 1972 engagiert in Erziehung und Bildung

Der Regensburger Eltern e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der sich für Kinder, Jugendliche und Familien in Regensburg einsetzt. Wir sind Träger des Stadtparkkindergartens, von drei Krabbelstuben, einer Offenen Ganztagsschule (OGTS), dem Bauspielplatz und der kostenlosen Elternzeitung.

 

NACHRICHTEN & VERANSTALTUNGEN

Vortrag @ online

Wenn Eltern ein Kind bekommen, wünschen sie sich, dass es ihm gut geht. Sie möch- ten seine Bedürfnisse erkennen, es unterstützen und stark machen für seinen Weg durchs Leben. Was braucht es dazu? Das Vermitteln von Geborgenheit und Schutz? Zeit zum Spielen? Digitale Angebote? Frühförderkurse? Andere Kinder? Oma und Opa? Vater und Mutter fragen sich: Was ist wirklich wich- tig, was zu viel, was überflüssig, was ergibt sich von selbst?

Diskussion @ Stadtbücherei am Haidplatz, Lesesaal und/oder im Livestream

Kinder von heute sind digital von Geburt an. Noch bevor sie ein mobiles Gerät selber in die Hand nehmen können, sehen sie ihre Eltern (und großen Geschwister) regelmä- ßig an Smartphone, Laptop oder Fernseher. Auf dem Podium diskutieren: Prof. Dr. Fabienne Becker-Stoll, Entwicklungspsychologin; Guido Judex, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin; Dr. Hermann Scheuerer-Englisch, Dipl. Psychologe, Julia Schambeck, Erzieherin; Moderation: Ulrike Hecht

Vortrag @ online

Nicola Schmidt Journalistin und Politikwissenschaftlerin, Autorin von mehreren Sachbüchern - Die beliebte Elternflüsterin – von Teneriffa zugeschaltet

Kennen Sie das? Ob Oma, Nachbar oder Lieblings-Blogge- rin: In der Erziehung hat jeder eine Meinung, aber kaum jemand die Fakten. Wie soll ich mein Kind erziehen?

Gespräch @ Buchhandlung Dombrowsky, Kassiansplatz & online

Auch Babys „lesen“... in allem, was um sie herum passiert. Kindliche Entwicklung in den ersten Lebensjahren.

Gesprächsabend mit Dr. Hermann Scheuerer-Englisch, Leiter der Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Katholischen Jugendfürsorge für die Diözese Regens- burg e. V., und Daniela Dombrowsky, Buchhändlerin. Mittwoch, 09. März 2022, 20.00 Uhr, Buchhandlung Dombrowsky, Kassiansplatz und/oder im Livestream - Kosten: 5 €

Unsere Einrichtungen

Unser Engagement

Regensburger Elternzeitung –
seit 1972 von Eltern für Eltern

Die Regensburger Elternzeitung ist seit den 70er-Jahren ein lebendiges Protokoll der Familien unserer Stadt. Ob Durchschlafprobleme, Kita-Platz-Suche oder Ausflugsideen in Regensburg: In der Regensburger Elternzeitung schreiben Eltern für Eltern.

Mehr erfahren

in Eigener Sache

Spendenaufruf

Die Regensburger Eltern schaffen immer wieder innovative Angebote für Kinder, Jugendliche und Familien in Regensburg. Damit das möglich ist, sind wir auf viel ehrenamtliches Engagement unserer Mitglieder und die finanzielle Unterstützung durch die Stadt Regensburg und Spenden angewiesen.